Richtig behandeln

In angenehmer und freundlicher Atmosphäre lassen sich bessere Ergebnisse erzielen als in einem unpersönlichen Umfeld. In der Regel ohne Wartezeiten. Als gerne gesehener Gast genießen Sie unsere volle Aufmerksamkeit. Gemäß unserem Motto “Der ganze Mensch gehört behandelt, nicht nur seine sichtbaren Wunden“, wird nach genauer Befragung auch auf Begleiterkrankungen und persönliche Bedürfnisse Rücksicht genommen.

In aller Regel ist die Behandlung chronischer Wunden kein „Hexenwerk“. Es geht vielmehr um grundlegende, meist einfache Regeln die es gilt einzuhalten. So sind die Ursachenbehebung, sowie das Wissen, dass nur eine saubere Wunde heilen kann, oft genug Anstoß um eine dauerhafte Heilung zu erreichen. Mit modernsten Geräten und Methoden lassen sich aber auch komplexe Fälle erfolgreich therapieren.

Schmerzfrei behandeln

Komplett schmerzfrei können Wunden nicht immer behandelt werden. Dennoch ist es meiner Meinung nach nie notwendig unnötige Schmerzen zu erleiden.

Mit lokalen Betäubungsmitteln und dem Softdebridement mittels „Debrisoft“ der Firma Lohmann&Rauscher ist es möglich auch üblicherweise schmerzhafte Prozeduren auf ein Minimum zu reduzieren. Mit dem neuartigen Schmerztherapiegerät RecoveryRx®, einem auf elektromagnetischen Feldern beruhendem Schmerztherapeutikum gelingt es uns in 80 % der Fälle eine Linderung bestehender Schmerzen um mehr als die Hälfte zu erreichen.